Info-Telefon +49 (0) 9129 / 27 89 87

Hilfe für das Ngari Institute of Buddhist Dialectics

Beispielhaft für viele Projekte möchten wir Ihnen das Projekt "Hilfe für das Ngari Institute of Buddhist Dialectics" vorstellen:

Die Situation
Das Ngari Institute of Buddhist Dialectics liegt in der zu Indien gehörenden Region Ladakh. Es vermittelt zwei Dinge, die normalerweise nur getrennt, ja sogar als Gegenpole behandelt werden: eine klassische religiöse Lehre und moderne wissenschaftliche Erkenntnisse. Diese Kombination soll die Schüler die Welt besser erkennen und verantwortungsbewusste Individuen werden lassen. Dabei steht die gemeinnützige Einrichtung nicht nur buddhistischen Mönchen und Nonnen offen, sondern auch Laien aus aller Welt.

Die Hilfe durch Peaceworkers
Das Ngari Institute of Buddhist Dialectics ist eine nicht kommerziell ausgerichtete Nichtregierungsorganisation und daher stetig auf Spenden angewiesen. Aktuell wird etwa Unterstützung benötigt für die Einrichtung eines Meditations- und Gebetsraums, einer Küche, einer Bibliothek sowie einiger Unterrichtsräume. Außerdem sollen Land erschlossen und Bewässerungsanlagen gebaut werden.

Wenn Sie dem Ngari Institute of Buddhist Dialectics helfen möchten, spenden Sie hier:

Spendenkonto

Ngari Institute of Buddhist Dialectics
Stichwort: Ngari Institute
Kto.-Nr.: 303 932 505 06
IF SC Code: SBIN0001365
SWIFT-Code: SBININBB280
Kreditinstitut: State Bank of India

Bei Auslandsüberweisungen nach Indien fallen in der Regel Kosten an. Bitte erkundigen Sie sich zu den genauen Modalitäten bei Ihrer Bank.

Spendenquittungen:

Bis € 200,00 genügt als Spendennachweis der Kontoauszug oder der Bareinzahlungsbeleg der Bank. Leider können bei diesem speziellen Projekt für größere Beträge aus organisatorischen Gründen keine Spendenquittungen ausgestellt werden.

PEACEWORKERS.de | Giuseppe Fusaro | Sperbersloher Str. 32 | 90530 Wendelstein (Deutschland)

Telefon: +49 (0) 9129 / 27 89 87 | E-Mail: info@peaceworkers.de

peaceworkers